Essige aus Essigessenz

Himbeeressig

Fruchtig und mild muss es sein! Und wer seinen Himbeeressig selbst macht, – geht übrigens ganz leicht – lässt die meisten fertigen Essige im Supermarktregal wirklich alt aussehen.

Nährwertangabe Pro 100 g/ml:
Energie (kcal): 93,0 kcal, Energie (kJ): 390,9 kJ, Kohlenhydrate: 13,9 g, Eiweiß: 0,5 g, Fett: 0,1 g

Himbeeressig mit SURIG
Essig Öl Vinaigrette mit SURIG

Essig Öl Vinaigrette

Das Wort Vinaigrette stammt von „vinaigre“ ab – zu Deutsch „Essig“. Und diese kalten Saucen kann man je nach Geschmack mit tollen Zutaten verfeinern, wie z.B. mit Kräutern, Sahne oder Knoblauch. Das Basisrezept finden Sie hier – viel Spaß beim Zubereiten!

Nährwertangabe Pro 100 g/ml:
Energie (kcal): 365,0 kcal, Energie (kJ): 1503,9 kJ, Kohlenhydrate: 5,6 g, Eiweiß: 0,3 g, Fett: 38,0 g

Champagner Essig

Edel und etwas ganz Besonderes: Warum nicht einmal einen Champagner Essig herstellen und die Gäste damit überraschen? Ruckzuck zubereitet, aber im Salat wirklich beeindruckend!

Nährwertangabe Pro 100 g/ml:
Energie (kcal): 42,2 kcal, Energie (kJ): 175,7 k , Kohlenhydrate: 2,0 g, Eiweiß: 0,1 g, Fett: 0,0 g

 Champagner Essig mit SURIG
Mandarinen Essig mit SURIG

Mandarinen Essig

Raffiniert und originell: Hier kommt ein ganz besonderes Highlight in der Salatküche! Zur Erntezeit der Zitrusfrüchte und besonders in Kombination mit Feldsalat ein echter Genuss. Übrigens: In einer tollen Glasflasche eignet er sich auch als Geschenk für liebe Freunde.

Nährwertangabe Pro 100 g/ml:
Energie (kcal): 87,3 kcal, Energie (kJ): 368,0 kJ, Kohlenhydrate: 15,0 g, Eiweiß: 0,3 g, Fett: 0,1 g