Für eine keimfreie Küche

Man hört es immer wieder: der Kühlschrank birgt auf Grund der vielen offenen Lebensmittel und einer selteneren Reinigung mehr Bakterien als so manche Toilette. Im Ernst? Leider ja! Deshalb sollte man gerade in der Küche in den richtigen Abständen mit den richtigen Mitteln reinigen, damit Viren, Schimmel und Schmutz erst gar keine Chance haben, sich zu vermehren. Wie das am Besten geht, und wie auch der Kühlschrank nicht mehr zum Brutkasten für Bakterien wird, haben wir hier in ein paar spannenden Tipps zusammengestellt:

SURIG - Küchenflächen reinigen

Arbeitsflächen reinigen

Trotz Schneidebrett und regelmäßigem Abwischen können vor allem Arbeitsflächen in der Küche schnell verschmutzen. Unser Tipp dagegen: 1 Tasse SURIG Essigessenz mit 4 Tassen Wasser mischen und das Essigwasser mit einem Tuch gründlich auf den Flächen verteilen. Kurz einwirken lassen und anschließend trocken nachwischen. Bye Bye, Bakterien!

SURIG - Spülbecken reinigen

Spülbecken glänzen lassen

Nicht nur sauber, sondern glänzend: das geht im Handumdrehen. Kalkflecken im Spülbecken mit einer Mischung aus 1 Tasse SURIG Essigessenz und 4 Tassen Wasser gründlich abwischen, bei ganz hartnäckiger Verschmutzung geht das auch mit purer Essigessenz. Da verschwindet Kalk im Nu.

SURIG - Pfannen & Töpfe reinigen

Angebranntes aus Pfannen & Töpfen entfernen

Verkrustete Saucen, Fleisch oder andere Bratreste lassen sich nur unter Anstrengung und mit roher Gewalt wieder entfernen? So geht´s ganz ohne Schrubben: 4 Tassen Wasser und dazu 1 Tasse SURIG Essigessenz in Pfanne oder Topf geben und 20 Minuten einweichen lassen. Danach wie gewohnt spülen.

SURIG - Mikrowellen reinigen

Mikrowelle säubern

Die Mikrowelle riecht unangenehm? Einfach ein mikrowellengeeignetes Gefäß mit einem SURIG-Wasser-Gemisch im Verhältnis 1:4 (1 Teil SURIG Essigessenz, 4 Teile Wasser) in die Mikrowelle stellen, das Gerät anschalten und die Mischung zum Kochen bringen. Gerät abschalten und die Tür 20 Minuten geschlossen halten. Nach dieser Einwirkzeit noch einmal mit einem feuchten Tuch nachwischen (von innen, natürlich!). Fertig.

Rund um SURIG
SURIG - Kühlschränke reinigen

Kühlschrank reinigen

Alle 4 Wochen muss sein! Aber dafür geht´s auch ganz einfach: Essigwasser aus 1 Tasse SURIG Essigessenz und 4 Tassen Wasser herstellen und den Kühlschrank-Innenraum damit gründlich auswischen (Tipp: klappt besser, wenn der Kühlschrank leer ist). Nach 2-3 Minuten Einwirkzeit noch einmal nachwischen bzw. trocken reiben. Dieses Ritual hilft auch dabei, den Kühlschrank regelmäßig von abgelaufenen Inhalten zu entrümpeln.